Sponsored by:

Spezi Energy

Shirtclick - Machs Dir doch selbst

Grano-Tech

Ausschreibung Rats-Runners-Cup

1. Charakteristik
Der Rats-Runners-Cup ist eine Serie von „Adventure-Läufen“, einer Mischung aus Crosslauf, Hindernislauf und Trail Run. Dabei gilt es einen Rundkurs von ca. 9-11 km zu Fuß zu bewältigen, der gespickt ist mit natürlichen und künstlichen Hindernissen. Der Laufsport, die Natur und Fun&Action stehen dabei im Vordergrund. Für alle, die es gerne „härter“ haben, gibt es die Möglichkeit sich für die 20 km Distanz anzumelden. Teilnahmeberechtigt sind alle, die sich ordnungsgemäß angemeldet haben. Minderjährige müssen vorab das Einverständnis ihrer Erziehungsberechtigten einholen. Für Teilnehmer unter 14 Jahren müssen die Erziehungsberechtigten die Aufsicht und Haftung/Verantwortung während der gesamten Veranstaltung übernehmen. Mit dem Start bei einem Rats-Runners-Event erklären sich alle Teilnehmer automatisch mit dem Haftungsverzicht, den Datenschutzrichtlinien und den AGB`s des Rats-Runners-Cup einverstanden.

Haftungsverzicht/Datenschutzrichtlinien             AGB`s

2. Veranstalter/Veranstaltungen
Der Rats-Runners-Cup wird von der Firma Zolutionz ausgeschrieben. Die Firma Zolutionz ist Promotor des Rats-Runners-Cups.
Eigenverantwortliche Veranstalter der einzelnen Events sind jeweils Vereine, die auf der Homepage bekannt gegeben werden.
Orte, Termine, Infos und die jeweiligen Veranstalter der einzelnen Events des Rats-Runners-Cup sind auf der Homepage aufgeführt.

3. Klasseneinteilung
Beim Rats-Runners-Cup werden folgende Klassen gewertet:


4. Anmeldung
Die Anmeldungen für die einzelnen Läufe des Rats-Runners-Cup sind online über die Homepage möglich. Nachmeldungen direkt vor Ort werden angenommen, sofern freie Startplätze verfügbar sind. (Dies wird auf der Homepage bekannt gegeben)

Die Anmeldegebühren für die einzelnen Läufe sind pro Veranstaltung:

Teinahmegebühren Rats-Runners-Cup

 Young & Wild, Women, Women II, Rats, Silver Boys

Hard Boys

Hard Girls

Mini
Rats

Rat Pack

Online Anmeldung  (nicht stornierbar)

34,00 EUR

39,00 EUR

20,00
EUR

15,00
EUR

Nachmeldung vor Ort (soweit freie Startplätze verfügbar)

40,00 EUR

45,00 EUR

25,00
EUR

15,00
EUR

In der Startgebühr ist jeweils die Startnummer inkl. Einwegtransponder, ein Ehrenpreis und online Ergebnisdienst inkl. Urkundendruck enthalten.

Die Anmeldung ist nicht stornierbar (auch nicht bei Verletzung/Krankheit). Bis 8 Tage vor dem Event ist die Anmeldung übertragbar. Dazu müssen alle Daten des Läufers/der Läuferin, die den Startplatz übernimmt von dem bisher eingetragenen Teilnehmer per Mail an die info@rats-runners.de mit dem Betreff „Übertrag des Startplatzes“ gesendet werden.  Weniger als 8 Tage vor dem Event ist keine Übertragung mehr möglich!
Kosten für die Übertragung: 5 €
(zahlbar direkt vor Ort bei der Abholung der Startnummern)

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, keine Anmeldungen mehr anzunehmen, wenn die Teilnehmerfelder gefüllt sind.

5. Ablauf/Wertung/Regeln/Ehrung
Die Läufe des Rats-Runners-Cups finden auf Strecken statt, die eine Länge von ca. 10 km haben. Je nach Schwierigkeitsgrad der Strecke kann die Streckenlänge auch kürzer oder länger angesetzt werden! Gestartet wird in mehreren Startgruppen. Die Startgruppe kann dabei bei der Online Anmeldung gewählt werden, solange Startplätze frei sind. (20km Läufer(innen) haben automatisch Startgruppe 1)
Gewertet wird die gesamt benötigte Zeit für die Strecke vom Startsignal des jeweiligen Startblockes, bis zum Zieleinlauf. Auf der Strecke darf der gekennzeichnete Weg nicht verlassen werden. Insbesondere das Auslassen von Hindernissen (wenn dadurch ein Zeitvorteil entsteht) und unsportliches/unfaires Verhalten führt zum Wertungsausschluss. Hilfe seitens der Teilnehmer untereinander darf geleistet und angenommen werden. Fremde Hilfe (z. B. durch Zuschauer) ist nicht erlaubt. Technische Hilfsmittel jeglicher Art (ausgenommen Schutzausrüstung) sind untersagt.

90 Minuten nach dem Start wird der Einlauf in die zweite Runde geschlossen! Alle Hard Boys/Hard Girls, die bis dahin die erste Runde noch nicht absolviert haben, werden nicht gewertet. Eine Änderung der Wertung von 20 km auf 10km oder anders herum kann nur auf Antrag bis vor dem Start erfolgen. Nach dem Start oder bei Zieleinlauf ist keine Änderung mehr möglich!

Die Startnummern und Transponder werden vom Veranstalter bei der Anmeldung vor Ort ausgegeben und müssen gut sichtbar an der Vorderseite getragen werden. Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, dass er die Startnummer von vorne gut sichtbar trägt.
Die Organisation vor Ort hat das Recht die Strecke (auch während der Veranstaltung) zu ändern, soweit dies notwendig ist.
Jeder Finisher der innerhalb des Zeitlimits von 3 Stunden (Hard Girls/Boys 15 Minuten länger) ab Start der ersten Startgruppe ins Ziel kommt, wird gewertet und bekommt einen Ehrenpreis. Die 3 schnellsten Läufer(innen) in jeder Klasse und die 3 besten Teams bekommen einen Pokal. In den Klassen Mini Rats und Young&Wild bekommt zusätzlich das schnellste Mädchen einen Pokal. Die alleinige Schiedsgewalt bei Einsprüchen und Protesten hat der vom Veranstalter eingesetzte Veranstaltungsleiter.

6. Teamwertung (nur zusätzlich zur Einzelwertung der Teammitglieder)
In der Klasse Rat-Pack kann Jeder ein Team für die extra Teamwertung melden. (Teamchef) Damit werden alle gemeldeten Läufer(innen), die diesen Teamnamen bei ihrer Meldung angegeben haben, für dieses Team gewertet. Gewertet wird die Durchschnittszeit aller Teammitglieder. (bei Hard Boys/Hard Girls die Zeit der ersten Runde). Zusätzlich wird dem Team eine Gutschrift von 15 Sekunden pro gewertetem Teammitglied gegeben. Der Teamchef ist dafür verantwortlich, dass alle Teammitglieder den Teamnamen bei ihrer Meldung richtig angegeben haben. Alle Teamläufer werden weiterhin zusätzlich in ihrer Klasse gewertet. Für eine Teamwertung müssen mindestens 3 Läufer(innen) mit gleichem Teamnamen in Wertung ins Ziel kommen.
Weitere Infos zur Teamwertung

7. Cup Wertung
An der Cup Wertung nehmen alle Starter automatisch teil, die bei mindestens 4 Veranstaltungen des Rats-Runners-Cup an den Start gehen. Für die Cup-Wertung werden die 4 besten Platzierungen des Teilnehmers bei den Einzel-Events des Cups addiert. Bei Punktegleichheit entscheidet das Ergebnis des letzten von einem der Punktgleichen gelaufenen Events. Für die Cup-Wertung gibt es beim letzten Event eine extra Siegerehrung und Pokale/Sachpreise bis Platz 3 in jeder ausgeschriebenen Klasse. Die Siegprämien werden rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben. Die Siegprämien werden nur direkt bei der Cup Ehrung direkt nach dem letzten Event der Saison vergeben. Gutscheine sind dabei nicht übertragbar und können nicht in bar ausgezahlt werden.

8. Datenschutz
Die Teilnehmer an Veranstaltungen des Rats-Runners-Cup erklären sich damit einverstanden, dass ihre Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltungen, Auswertung und Berichterstattung gespeichert, weitergegeben und veröffentlicht werden. Insbesondere erklären sie sich damit einverstanden, das Film-, Bild- und Tonaufnahmen während der gesamten Veranstaltung gemacht werden und diese vom Veranstalter oder den vom Veranstalter berechtigten Vertragspartnern ohne Vergütungsansprüche oder weitere Einwilligung benutzt, verbreitet und veröffentlicht werden dürfen. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass sie regelmäßig über besondere Angebote des Rats-Runners-Cups und dessen Partner informiert werden und ihre Daten zu diesem Zwecke weitergegeben werden.
Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert

9. Sicherheitshinweis(e)
Die Teilnehmer werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Teilnahme an Veranstaltungen des Rats-Runners-Cup zu Verletzungen führen kann. Alle Teilnehmer werden deshalb darauf hingewiesen, sich nur in dem Maße auf der Strecke zu bewegen, wie es die körperlichen Voraussetzungen zu lassen. Es ist möglich, den Wettbewerb vorzeitig abzubrechen und ohne die Überquerung von Hindernissen direkt zu Start/Ziel zurück zu kehren.(ohne Wertung) Es wird allen Teilnehmern empfohlen vor der Teilnahme eine ärztliche Untersuchung durch führen zu lassen!

10. Verantwortlichkeit und Haftungsverzicht der Teilnehmer
Alle Teilnehmer nehmen ausschließlich auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen verursachten Schäden. Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jegliches Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegenüber allen an der Durchführung der Veranstaltung Beteiligten, insbesondere gegenüber dem Veranstalter, dessen Beauftragten und Helfern, den/die Eigentümer des für die Veranstaltung genutzten Grundstücks sowie der baulichen Anlagen und Einrichtungen, gegen den Betreiber der für die Veranstaltung genutzten Strecke und dessen/deren Beauftragte und Helfer. Erziehungsberechtigte sind während der gesamten Veranstaltung verantwortlich für die von ihnen gemeldeten, minderjährigen Teilnehmer.
Besonders wird darauf hingewiesen, dass für hinterlegte Gegenstände/Wertsachen keinerlei Haftung durch den Veranstalter übernommen wird. Das Hinterlegen von Gegenständen und Wertsachen beim Veranstalter findet ausschließlich ohne Haftung und auf Risiko des Teilnehmers statt. Es besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem/der Teilnehmer/in, wenn aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen der Veranstalter verpflichtet ist, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen.

Diese Vereinbarung wird mit Absendung der Anmeldung an den Veranstalter, bzw. durch die Teilnahme an der Veranstaltung gültig.
Der Teilnehmer  versichert, dass sein angegebenes Geburtsdatum und alle von ihm angegebenen Daten richtig sind.
Sollten einzelne Bestimmungen des Haftungsausschlusses oder sonstige einzelne Bestimmungen der Ausschreibung unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Mit Anmeldung zur Veranstaltung erklärt sich der Teilnehmer mit dem Haftungsausschluss und den Datenschutzrichtlinien des Cups einverstanden.

Rats-Runners ist ein Produkt der Firma Zolutionz. Alle Rechte Vorbehalten. Die Nutzung von Logo, Bild- und Filmmaterial des Rats-Runners-Cups zu gewerblichen Zwecken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Firma Zolutionz erlaubt.

www.rats-runners.de

www.facebook.com/RatsRunners

Copyright © 2015 • www.rats-runners.de • All Rights Reserved • LoginSitemap

Nach oben