Informationen und FAQ

Noch etwas unklar? Hier bekommt Ihr alle Infos. Bei Fragen bitte zuerst die Ausschreibung durch lesen und
hier auf der Seite stöbern. Wenn dann noch offene Fragen sind, einfach kurze mail an die info@rats-runners.de
Wir helfen Euch dann "in den Schuh", egal wo er drückt!

 

Wer darf mitmachen?

Was kostet die Teilnahme?

Ist der Rats-Runners Lauf auch für Ungeübte geeignet?

Was muss ich mitbringen?

Gibt es vor Ort Verpflegung, WC und Duschen?

Was kostet es wenn ich zuschauen möchte?

Was gibt es den zu Gewinnen?

Wie wird gewertet?

Wie funktioniert die Anmeldung als Team (Rat-Pack)?

 


Wer darf mitmachen?

Mitmachen darf jeder, der Spaß an der Bewegung hat. Wer noch nicht volljährig ist, der benötigt eine Unterschrift seiner Eltern. Eine Mitgliedschaft in einem Sportverband oder eine Lizenz ist nicht nötig. Bei Minderjährigen muss eine schriftliche Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigter vorliegen!

Zurück nach oben...


Was kostet die Teilnahme ?

Teinahmegebühren Rats-Runners-Cup
(Pro Veranstaltung)

 Young & Wild, Women, Women II, Rats, Silver Boys

Hard Boys

Hard Girls

Mini
Rats

Rat Pack

Online-Anmeldung vorab
(nicht stornierbar/bis max. 1 Woche vor der Veranstaltung einmalig übertragbar)

34,00 EUR

39,00 EUR

20,00
EUR

15,00
EUR

Nachmeldegebühr vor Ort: 6 €
Die zusätzliche Anmeldung zur Wertung als Team "Rat-Pack" ist ebenfalls online möglich. Dazu kann Jeder, der möchte, ein Team anmelden. Bei der Anmeldung wird der Teamname angegeben und es wird dann die Durchschnittszeit alle Läufer(innen), die bei ihrer Anmeldung exakt diesen Teamnamen angebeben haben, gewertet. Auch Einzelläufer können bei der Anmeldung einen Teamnamen angeben, der dann in den Starterlisten und den Ergebnissen angezeigt wird, für die zusätzliche Teamwertung muss jedoch die Anmeldung als "Rat Pack" durchgeführt werden. In der Teilnahmegebühr ist ein Ehrenpreis für Alle, die ins Ziel kommen, enthalten.

Zurück nach oben...


Ist der Rats-Runners Lauf auch für ungeübte geeignet?

Generell kann jeder den Rundkurs bewältigen. Eine gewisse körperliche Fitness sollte natürlich gegeben sein. Zusätzlich muss sicher gestellt sein, dass keine gesundheitliche Bedenken gegen die sportliche Betätigung bestehen. Im Zweifelsfall den Hausarzt befragen. Die große Zeitspanne für die Bewältigung des Rundkurses ermöglicht aber generell auch weniger trainierten Leuten die Teilnahme. Viele Tipps und Infos für eine gute Vorbereitung zum Lauf findet ihr hier

Zurück nach oben...


Was muss ich mitbringen?

Als Bestätigung der Anmeldung zählen die online Starterlisten. Alle dort aufgeführten Teilnehmer sind startberechtigt. Bei der Papierausgabe vor Ort zuerst in den aushängenden Starterlisten die Startnummer ablesen und mit dieser Startnummer bei der Papierausgabe melden. Für die Teilnahme benötigt man "schmutzfeste" Laufkleidung und Laufschuhe mit grober Sohle. Stollen sind erlaubt, Metallspikes sind nicht zu gelassen. Schoner für Ellbogen und Knie werden empfohlen. Eine Solardusche und Kleidung zum wechseln für nach den Lauf sind dringend zu empfehlen. Es gibt aufgrund der Streckenlänge von 10 km nur eine Verpflegungsstation (Wasser + ISO)  an der Strecke und eine im Ziel. Den Teilnehmern der "Hard Boys Klasse" wird deshalb empfohlen einen Betreuer mit zu bringen. Bei sommerlichen Temperaturen wird die Verwendung von einem Trinkrucksack empfohlen!

Zurück nach oben...


Gibt es vor Ort Verpflegung, WC und Duschen?

Bei allen Läufen zum Rats-Runners-Cup gibt es am Veranstaltungstag direkt am Veranstaltungsgelände Catering zu fairen Preisen. Ebenso gibt es immer WC`s (teilweise Mobiltoiletten) und Duschen (im geringen Umfang, teilweise Außenduschen ohne Warmwasser) Es gibt allerdings nur die eine Verpflegungsstation für die Teilnehmer an der Strecke und eine im Ziel! Bei sehr warmen Wetter bitte Trinkrucksack mitbringen, oder eigenen Helfer aktivieren!

Zurück nach oben...


Was kostet es wenn ich zuschauen möchte?

Generell ist der Eintritt für Zuschauer bei allen Läufen zum Rats-Runners-Cup frei. Es stehen auch kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Strecken sind alle so angelegt, das die Zuschauer die spektakulärsten Stellen im direkten Umfeld haben.

Zurück nach oben...


Was gibt es den zu Gewinnen?

Neben einem echten Erlebnis und viel Fun, Ruhm und Ehre, gibt es für jeden Teilnehmer, der innerhalb der vorgegebenen Zeit ins Ziel kommt, einen Ehrenpreis. Die Besten 3 jeder Klasse erhalten dazu noch einen Pokal bei der Siegerehrung. In der Cup-Wertung (jeder der mindestens 4 Läufe in der Saison absolviert ist automatisch dabei) gibt es ebenso für die besten 3 jeder Klasse einen Pokal und Sachpreise. Die Ehrenpreise gibt es direkt beim Zieleinlauf, die Pokale der Tageswertung bei der Siegerehrung nach dem Lauf und die Ehrung der Cup-Wertung findet beim letzten Lauf der Saison direkt im Anschluss an die Ehrung der Tageswertung statt.

Zurück nach oben...


Wie wird gewertet? 

Bei den einzelnen Läufen zählt die Gesamtzeit eines jeden Läufers vom offiziellen Startsignal der jeweiligen Startgruppe, bis zum Zieleinlauf. In der Klasse Rat-Pack wird die Durchschnittszeit aller Teamläufer gewertet. Zusätzlich bekommt jedes Team eine Gutschrift von 15 Sec pro gewertetem Teammitglied auf diese Zeit. Gewertet wird immer die Zeit vom Startsignal für die jeweilige Startgruppe bis zum Zieleinlauf.
An der Cup Wertung werden alle Läufer, die an mindestens 4 Läufen zum Rats-Runners-Cup teil nehmen, automatisch gewertet. Dabei werden die 4 besten Platzierungen dieser Läufer addiert. Wer bei allen Läufen an den Start geht, bekommt seine besten 4 Platzierungen gewertet. Bei Punktegleichheit entscheidet das bessere Ergebnis des letzten Laufes, an dem einer der Punktgleichen teil genommen hat.

Zurück nach oben...


Wie funktioniert die Anmeldung als Team (Rat-Pack) ?

Ihr meldet euch zuerst ganz normal zu einem Event der Rats-Runners an. Einer von eurem Team kann dann euer Team online anmelden. Dazu werden nur die Daten des Teamchefs und der Teamname für die Wertung benötigt. Es werden dann alle Läufer für euer Team gewertet, die bei ihrer Einzelwertung exakt diesen Teamnamen angegeben haben. Die Angabe von weiteren Namen (Sponsoren/Vereinen) ist dabei erlaubt.

 

 

 

Copyright © 2015 • www.rats-runners.de • All Rights Reserved • LoginSitemap

Nach oben