Rats-Runners-Cup 2017 – Das wird neu!

Der Rats-Runners-Cup hatte 2016 insgesamt 5 erfolgreiche Veranstaltungen und nachdem auch das Finale nun vorüber ist, ist es an der Zeit für 2017 die Weichen zu stellen.

Auch 2017 wird es den Rats-Runners-Cup wieder geben und diesmal sogar 6 statt 5 Events!! Mehr zum 6ten Event in Kürze hier auf der Page!

Wie auch schon im letzten Jahr, wird die Anmeldung für die Saison 2017 wieder am 11.11.2016 pünktlich um 11.11 Uhr geöffnet. Natürlich wird es für Schnellentschlossene ein ganz besonders attraktives Angebot für kurze Zeit geben.

Nun aber zu allen Neuerungen und Infos für 2017:

Alles wird teurer – wir nicht!
Die Startgebühren werden bei uns auch 2017 nicht erhöht. Damit bekommt man schon ab 34 Euro als Erwachsener einen Hindernislauf mit 10 km Strecke, Ehrenpreis, Transponderzeitnahme  und online Urkundendruck geboten. Für Diejenigen, die sich entschließen frühzeitig bereits die ganze Saison zu buchen, wird es sogar noch deutlich billiger!

Keine Preiserhöhung bei den Rats-Runners 2017

Klasseneinteilung bleibt!
Die Klasseneinteilung hat sich bewährt. Hier wird nur zukünftig nicht mehr genau nach dem Alter unterschieden, sondern nach dem Geburtsjahr. Damit können Alle, die unter der Saison sonst die Klasse wechseln müssten, in ihrer Klasse bleiben.  

100 Minuten für Runde 1!
Für alle Hard Boys und Hard Girls wird es ab 2017 wichtig, die erste Runde innerhalb von 100 Minuten zu absolvieren. Dann nämlich wird der Zugang zur zweiten Runde geschlossen. Alle 20 km Läufer(innen), die danach noch in die zweite Runde einbiegen wollen, werden in der entsprechenden 10 km Klasse gewertet. Da Läufer(innen), die erst nach mehr als 100 Minuten in die zweite Runde einbiegen die Strecke sowieso nicht mehr in der vorgegebenen Zeit von 3 Stunden bewältigen können, macht diese Änderung Sinn. Zusätzlich ermöglicht sie dem Veranstalter einen Schlussläufer einzusetzen.

Spaß am Sport, nicht nur für die harten Männer!

Stornierung/Übertragung von Startplätzen
Die Anmeldungen zu den Events des Rats-Runners-Cup sind generell nicht stornierbar. Bisher haben wir das allerdings  äußerst kulant gehandhabt. Leider haben die Anfragen in dieser Saison derart Überhand genommen, dass wir gezwungen sind, hier eine durchgängige Lösung zu erstellen.
So wird es zukünftig definitiv nicht mehr möglich sein, eine Anmeldung zu stornieren. Auch nicht bei Krankheit/Verletzung o. ä.  Allerdings gibt es die Möglichkeit die Anmeldung bis 8 Tage vor der Veranstaltung auf eine andere Person zu übertragen. Dazu muss lediglich von dem bisher angemeldeten Teilnehmer eine e-mail mit dem Betreff: Übertrag der Anmeldung“ an die info@rats-runners.de geschickt werden. Dabei müssen alle Daten des neuen Teilnehmers angegeben werden und die offizielle Bitte den Startplatz um zu tragen enthalten sein. Serienanmeldungen sind lediglich einmalig übertragbar. Eine mehrfache Übertragung oder eine Übertragung von einzelnen Events ist nicht möglich. Für die Übertragung wird von dem neuen Teilnehmer bei der Papierausgabe vor Ort eine Gebühr von 5 Euro verlangt. Weitere Kosten entstehen nicht.
Bitte habt Verständnis für die Maßnahme, da jede Übertragung viel Verwaltungsaufwand mit sich bringt.

Frühbucherrabatt für Cup-Teilnehmer
Wenn wir am 11.11.2016 die Anmeldung öffnen, wird es wieder einen besonders attraktiven Frühbucherrabatt für alle geben, die am gesamten Rats-Runners-Cup 2017 teil nehmen wollen. Für kurze Zeit wird es für 99 Euro die Möglichkeit geben, sich für alle Rats-Runners-Events 2017 anzumelden. Egal ob es dann 5 oder evtl. sogar 6 werden. Selbst wenn dann nur 3 der 5 oder 6 Events genutzt werden, hat sich die Cup-Anmeldung schon rentiert.

Wir lassen niemanden im Regen stehen! Rats-Runners 2017

6 sind besser als 5!
Nicht nur bei der Anzahl der Events, sondern auch bei der Anzahl der Startgruppen. Auch 2017 kann man bereits bei der Online Anmeldung aussuchen in welcher Startgruppe man starten möchte und diesmal stehen gleich 6 Startgruppen zu Auswahl. So können Gruppen/Teams auch dann zusammen starten/laufen, wenn die Teilnehmer in verschiedenen Klassen starten. Lediglich alle 20 km Läufer/innen bekommen automatisch die Startgruppe 1 zu geteilt. Alle anderen können wählen ob sie lieber in einer der vorderen Startgruppen möchten, oder lieber alles von hinten aufrollen möchten. Wie bisher startet alle 5 Minuten eine Startgruppe und natürlich wird für jede Startgruppe die Zeit vom offiziellen Startsignal, bis zum Zieleinlauf gewertet. Wenn eine Startgruppe ausgebucht ist, dann ist sie bei der Anmeldung nicht mehr auswählbar, es empfiehlt sich also auf jeden Fall frühzeitig zu melden.

Neue Cup Wertung!
Wie bisher werden alle Teilnehmer, die an mindestens 3 Läufen der Saison teil nehmen, automatisch und kostenlos auch in die Cup Wertung aufgenommen. Wie bisher werden die 3 besten Ergebnisse gewertet. Neu ist aber, dass ab 2017 nicht mehr die drei besten Zeiten addiert werden, sondern die drei besten Platzierungen. So ist es nicht mehr so entscheidend, ob  eine Strecke etwas schneller ist, oder etwas mehr Zeit fordert. Die Platzierungen zählen.

Neue Teamwertung 2017!
Auch 2017 kann man wieder sein Team für die extra Teamwertung melden. Nun aber muss man lediglich den Teamnamen melden und alle Teilnehmer, die exakt diesen Teamnamen angeben, werden automatisch für dieses Team gewertet. Gewertet wird wieder die Durchschnittszeit alle Teammitglieder.

Das Ziel ist das Ziel! Rats-Runners Saison 2017!

Auch 2017 wird das Gate of Glory Euch wieder erwarten! Die Rats-Runners Saison 2017 startet am 11.11.2016, pünktlich um 11.11 Uhr! Für die ganz "frühen Vögel" unter Euch wird es dann für ganz kurze Zeit eine extrem günstige Möglichkeit der Anmeldung zur gesamten Serie 2017 geben!

Wir freuen uns bereits auf die Saison 2017 und arbeiten daren, Euch noch mehr "kleine Gemeinheiten" auf den Strecken bieten zu können!

 

Copyright © 2015 • www.rats-runners.de • All Rights Reserved • LoginSitemap

Nach oben