Rats-Runners-Cup 2015 – News & Facts

!

Nach dem durchschlagenden Erfolg der Rats-Runners Events 2014 war für uns klar, dass es auch 2015 wieder den Rats-Runners-Cup geben wird. Wieder auf den 4 bereits bewährten Strecken und mit ein paar Neuerungen, die den Cup noch attraktiver machen. Und über diese Neuerungen wollen wir Euch hier informieren:

Sonntag statt Samstag

Der Samstag ist für viele zu stressig. Da können oder müssen viele noch andere Dinge erledigen. Aus diesem Grund haben wir die Events 2015 alle auf den Sonntag gelegt und den Zeitplan auch gleich so ausgelegt, dass die Anreise und Abreise stressfrei stattfinden kann.  Zusätzlich ist das auch für die Zuschauer attraktiver.

Keine 40 Euro – mehr muss der Spaß nicht kosten

Damit gehören die Events des Rats-Runners-Cup mit Abstand zu den günstigsten Hindernisläufen mit echten Strecken von 10km und Transponderzeitnahme in Deutschland. Deshalb ist unser Motto auch nicht „noch größer, noch mehr, noch härter“, sondern Qualität und Spaß für alle Teilnehmer. Für 2015 haben wir das Teilnehmershirt aus dem Programm genommen und dafür die Startgebühr nochmals gesenkt. Transponderzeitnahme, online Urkundendruck und einen hochwertigen Ehrenpreis für jeden Finisher gibt es natürlich weiterhin. Und wer ein Eventshirt haben möchte, der kann das auf unserer Homepage ordern.

Einmal anmelden – alles mitmachen

Ein besonderer Service für alle, die vorhaben den gesamten Cup zu bestreiten. Einmal anmelden, gleich für alle 4 Events angemeldet und zusätzlich einen speziellen Rabatt gesichert. Da macht es dann auch nichts, wenn man einmal nicht kann. Weiterhin kann man sich natürlich auch online für nur einen der 4 Events anmelden.  

Mehr Klassen = mehr Gerechtigkeit

Viele Starter, aber nur eine oder zwei Wertungsklassen – das ist oft alles andere als Gerecht. Wir hatten schon im ersten Jahr 6 Klassen gewertet und diese wegen der großen Nachfrage nun auf 8 ausgeweitet. So gibt es nun z. B. auch eine Damenwertung auf der 20 km Distanz.   

Teamwertung – weiterhin einfach anzumelden, zukünftig neue Wertung

Um den Teamchefs die undankbare Arbeit zu erleichtern, dass sie lange vorab ein Team zusammen stellen müssen und dann oftmals viele Änderungen durch geben müssen, funktioniert bei uns die Teammeldung nach einem ganz einfachen Prinzip: Jeder meldet sich zuerst in seiner Klasse als Einzelläufer an und direkt vor Ort bei der Papierausgabe können sich 4-10 Läufer(innen) als Team für die zusätzliche Teamwertung anmelden. Jedes Teammitglied wird dann auch in seiner Klasse gewertet und es können auch Läufer(innen) unterschiedlicher Klassen in einem Team gewertet werden. (alle 10 km Klassen). Neu: Gewertet wird nicht mehr das langsamste Teammitglied, sondern die Durchschnittszeit alle Teammitglieder.

Start in Gruppen – und ihr könnt wählen in welcher

Bei vielen solcher  Events wird in mehreren Startgruppen gestartet. Während diese meistens vom Veranstalter  willkürlich oder klassenweise zusammen gestellt werden, könnt Ihr  bei den Rats-Runners Veranstaltungen bereits bei der Anmeldung selbst auswählen in welcher Startgruppe ihr los legen wollt. Damit können auch Bekannte und Freunde unterschiedlicher Klassen zusammen starten und zusammen laufen.

Neue Strecken – aber mit den bewährten Highlights

Natürlich wird es 2015 neue Streckenführungen geben.  Alle 4 Veranstalter arbeiten schon jetzt emsig an ihrer neuen Strecke. Dabei werden die Highlights aus 2014 natürlich erhalten und viel Wert auf Natur und Herausforderung gelegt. Jeweils 4 Wochen vor der einzelnen Veranstaltung werden dann Details und eine Streckenbeschreibung heraus gegeben. Auf die Veröffentlichung genauer „Streckenkoordinaten“ verzichten wir bewusst um nicht vorab schon viele Läufer(innen) auf den Streckenabschnitten zu haben.

Alles vor Ort

Auch 2015 wird es wieder bei Jedem Lauf direkt vor Ort kostenlose Parkmöglichkeiten geben. Keine weiten Märsche hin zum Start, alles direkt im Umfeld. Es wird auch bei allen Veranstaltungen die Möglichkeit geben, sich hinterher zu duschen. Auch eine Verpflegungsstation mit Getränken wird es auf jeder Veranstaltung geben. Wetterabhängig evtl. auch eine zweite. Ebenso wird es für Teilnehmer, Begleiter(innen) und Zuschauer immer im direkten Umfeld ein Catering zu humanen Preisen geben. Wer allerdings auch etwas zu Stärkung auf der Strecke mitnehmen möchte, oder aber bestimmte/spezielle Getränke beim Wettbewerb haben möchte, der ist gut beraten sich etwas mit zu nehmen.

Es geht los! – Die Termine 2015

Schon jetzt haben sich viele Teilnehmer für den Rats-Runners-Cup oder einen der 4 Läufe 2015 angemeldet. Weiterhin werden wir bis eine Stunde vor Start Nachmeldungen direkt vor Ort annehmen, soweit freie Plätze zur Verfügung stehen. Entspannter ist es natürlich sich vorab online anzumelden und sich so auch die 5 Euro Nachmeldegebühr zu sparen. Zusätzlich ist die Anmeldung zu einem Lauf des Rats-Runners-Cup die beste Motivation auch wirklich dran zu bleiben.

Hier die Termine 2015 für Euch:

Die Rats-Runners Termine 2015
 

Weitere Infos findet ihr auf unserer Homepage unter www.rats-runners.de und natürlich auf Facebook (www.facebook.com/ratsrunners).

Copyright © 2015 • www.rats-runners.de • All Rights Reserved • LoginSitemap

Nach oben