Rats-Runners-Cup Runde 2 – Der Goldbacher Hexenkessel hat geglüht!

Fast 400 Läufer und Läuferinnen waren angetreten um beim zweiten Lauf zum Rats-Runners-Cup in Goldbach bei Aschaffenburg die Strecke des MSC Goldbach unter die Sohlen zu nehmen.

Spaß und Sport kann durchaus zusammen gehören!

Und der MSC Goldbach hatte „angerichtet“. 10 Kilometer, gespickt mit Hindernissen und 300 Höhenmeter erwarteten die Teilnehmer. Das schwül-warme Wetter tat sein Übriges um den Läufern wirklich alles abzuverlangen.

Fast 400 Läufer nahmen die Strecke unter die Füße!

Ein besonderer Publikumsmagnet war das „Getting Wet“ direkt an der Goldbacher Alm. Dort mussten die Teilnehmer zuerst durch einen mit einer Schlammbrühe gefüllten Container, um danach durch ein Hindernis, gefüllt mit Sägespänen, zu kriechen. Das zweite Highlight für die zahlreichen Zuschauer und die Teilnehmer war das „Hells Gate“, das Tor zur Hölle! Über 200 Meter steil bergauf, auf einem schweren, lehmigen Untergrund, der noch dazu gewässert wurde. Ein Teil des Anstieges konnten die Teilnehmer nur mithilfe der Seile bezwingen, die vom MSC Goldbach extra angebracht wurden.

Diese Jungen damane hatten sicher nichts mit dem Namen der Strecke zu tun!

Auch der Spaß kam nicht zu kurz im Goldbacher Hexenkessel!

Einen ausführlichen Bericht und viele weitere Bilder gibt es in Kürze hie auf unserer Seite.

Die Ergebnisse findet ihr hier

Bilder von unserem Fotoservice bei Gerti Aulbach gibt es ab Sonntag Abend hier

Wir bedanken und bei allen Teilnehmern und Helfern!!!!!!

Eure Ratten!!!

Und denk an den nächsten Lauf am 17. August in Weißenburg in Bayern! Wir warten auf euch!

Copyright © 2015 • www.rats-runners.de • All Rights Reserved • LoginSitemap

Nach oben