Tobias Häfner – Einer war der Erste!

Wir wollen die „ruhige“ Zeit bis zum Saisonstart 2016 nutzen, um die erfolgreichen Läufer und Läuferinnen des Rats-Runners-Cups vor zu stellen. Und obwohl wir schon eine Kurzvorstellung von ihm hatten, wollen wir Tobias Häfner einmal ausführlich vor stellen. Warum, das zeigt der Bericht!

Tobias Häfner im Einstaz
Der 37-jährige hat es sich redlich verdient, hier ausführlich vor gestellt zu werden. Denn er war nicht nur schon mehrfach erfolgreich auf dem „Rattenpodest“ gestanden, sondern er war auch der Allererste, der sich direkt nach der „Geburt“ des Rats-Runners-Cups sofort angemeldet hat und hat seit Bestehen des Cups jeden einzelnen Lauf absolviert! Da ist es auch mal an der Zeit, dass die Ratten ein dickes Danke sagen!

Nun aber zu Tobias:
Eigentlich kommt Tobias aus dem Motocross-Sektor und ist dort schon seit vielen Jahren erfolgreich aktiv. Seit mehreren Jahren startet er bei der Deutschen Cross Country Meisterschaft und wird dort von seinem Team, Diller Powerparts, unterstützt.
Tobias im Motocross Outfit
Als Tobias erfuhr, dass unweit von seinem Wohnort und noch dazu auf seiner Heimstrecke, ein Hindernislauf stattfinden soll, war für ihn sofort klar, dass er dabei sein wird. Sport&Fitness jeglicher Art ist jeher seine Passion. Entsprechend gesund lebt er auch. Der überzeugte Nichtraucher trinkt keinen Tropfen Alkohol und ernährt sich auch entsprechend gesund. Und die Mischung aus Laufsport, Kraft, Geschicklichkeit und Beweglichkeit, die bei den Läufen zum Rats-Runners-Cup gefordert ist, hat ihn nicht nur sofort begeistert, sondern ist auch für seine aktive Motocross-Laufbahn ein gutes Training.
Und so war Tobias mit am Start, als am 21. Juni 2014 der erste Startschuss der „Rattengeschichte“ fiel!  Gleich bei seinem Auftakt erkämpfte er sich einen fünften Platz, zusätzlich hatte ihn das Fieber gepackt und er entschloss sich, den ganzen Cup zu laufen. Und schon bei seinem zweiten Auftritt zeigte Tobias dann, was in ihm steckt. In Goldbach holte er sich mit gut 30 Sekunden Vorsprung den Sieg in seiner Klasse. Es folgten ein 9ter Platz in Weissenburg und ein 3ter Platz beim Finale 2014 in Bühlertann. Und damit hatte Tobias auch den Gesamtsieg 2014 in seiner Klasse errungen!

Tobias als Gesamtsieger 2014 mit Pokal und Siegprämie von Granotech
Mit diesem Erfolg ging es dann in die Saison 2015, wo er beim Auftakt in Bühlertann einen 4ten Platz erreichte. Beim zweiten Event, das wieder auf seiner Heimstrecke in Walldorf/Werra stattfand, belegte er einen 3ten Platz während er in Goldbach das Pech hatte in einen Stau zu laufen und dort nur einen 6ten Platz erreichen konnte. Beim 2015er Finale in Weißenburg schoben sich dann viele Lokalmatadoren der Laufszene auf die vorderen Plätze, so dass dort nur ein 8ter Platz drin war. Doch für die Cup-Wertung zahlten sich die Zuverlässigkeit und Ausdauer richtig aus und Tobias konnte mit einem hervorragenden 2ten Platz die Saison 2015 abschließen!
Tobias in tiefster Gangart!
Und für 2016 hat er gleich zwei große Ziele! Zum Einen will er unbedingt der erste Teilnehmer sein, der sich für die Saison 2016 anmeldet und zum Anderen will er natürlich seinen „Tripple“ wieder auf dem Podest abschließen. So ist sein Ziel auf jeden Fall unter den Top 3 der Cup-Wertung 2016 ab zu schließen. Und sein Team, Diller Powerparts wird ihn weiterhin nicht nur bei seinen Motocross-Einsätzen unterstützen, sondern auch bei der Rats-Runners-Saison 2016. Diller Powerparts ist zwar eigentlich rein im Motorsport zuhause, aber Tobias ist schon seit vielen Jahren ganz eng verbunden mit dem Team und war auch beim Aufbau unterstützend Tätig. Deshalb hat der Teamchef Patrick Diller auch angekündigt, dass er Tobias für die Saison 2016 anmelden und die Startgebühren übernehmen wird. Zusätzlich wird das Team auf den Veranstaltungen des Rats-Runners-Cup vertreten sein und Tobias entsprechend anfeuern!
Team Diller Powerparts

Das Team Powerparts - Motorsport und mehr!

Ab dem 11.11.2015 kann es los gehen mit der Anmeldung für die Saison 2016. Termine und Orte stehen bereits und nicht nur Tobias ist jetzt schon heiß!!

Copyright © 2015 • www.rats-runners.de • All Rights Reserved • LoginSitemap

Nach oben